Mit dem Comenius ausgezeichnet

Wirtschaft und Schule trägt jetzt das Comenius-EduMedia Siegel. Die Comenius-Plakette ist die bedeutendste deutsche und europäische Auszeichnung für „exemplarische IKT-basierte Bildungsmedien”.

Der Comenius wurde am 22. Juni in Berlin von der Gesllschaft für Pädagogik und Information (GPI) an 159 Preisträger verliehen. Das begehrte Siegel bescheinigt Autoren und Verlegern hohe didaktische und mediale Qualität. Die Entscheidung trifft eine eine internationale besetzte Fachjury mit Medienexperten aus zehn europäischen Ländern. Das Gremium fällt sein Urteil nach einer wissenschaftlicher Begutachtungung in einem herstellerneutralen Bewertungsverfahren auf Basis der Qualitätskriterien des Instituts für Bildung und Medien der GPI.

Das Lehrerportal der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft „Wirtschaft und Schule” wurde in der Kategorie „Didaktisches Multimediaprodukt, Schulische Bildung” ausgezeichnet.

Prämiert wurden außerdem zwei weitere Online-Bildungsangebote, die wie „Wirtschaft und Schule” im Institut der deutschen Wirtschaft Köln entwickelt wurden und dort weiter redaktionell betreut werden: Das Online-Portal des Schülerfirmen-Projekts JUNIOR erhielt als besondere Auszeichnung die Comenius-EduMedia-Medaille. „Ich hab Power”, das Schülerportal zur Berufsorientierung in der Metall- und Elektro-Industrie, hat das Comenius-Siegel bekommen.