Projekte & Wettbewerbe

Berufswettkampf

Zielgruppe

Auszubildende kaufmännischer Berufe

Ziel

Ziel ist es, den Berufsnachwuchs zur Leistungssteigerung anzuregen.

Info

Aufstieg durch Leistung - Unter diesem Motto veranstaltet der Bund der Kaufmannsjugend in der DHV, jedes Jahr einen Berufswettkampf für kaufmännische Auszubildende mit dem Ziel, den Berufsnachwuchs zur Leistungssteigerung anzuregen. Jahr für Jahr nehmen Tausende von Auszubildenden daran teil. Für jede Teilnehmergruppe werden Aufgaben gemäß der für Ihren Beruf geltenden Ausbildungsordnungen gestellt. Dem unterschiedlichen Ausbildungsstand der Teilnehmer wird durch den Aufbau des Aufgabenbogens Rechnung getragen. Der Vorteil für die Auszubildenden ist vielfältig: Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung in echter Prüfungsatmosphäre; Gewöhnung an die Prüfungssituation und Abbau der Prüfungsangs; Überprüfung des Ausbildungsstands; Erkennen eigener Schwächen und Stärken; Entdecken von Wissenslücken mit der Möglichkeit, anschließend nachzuarbeiten. Ohne Risiko: Der Berufswettkampf ist eine freiwillige Probe, deren Ergebnis nur die Auszubildenden erfahren.

Ansprechpartner

DHV Die Berufsgewerkschaft
Droopweg 31
20537 Hamburg

Telefon: (040) 63 28 02 - 0
Telefax: (040) 63 28 02 - 25

E-Mail

info(at)berufswettkampf.de

Link

Hier geht's zum Projekt

Wettbewerb

Ja

Teilnahmebedingungen

Die Meldegebühr beträgt je nach Wettkampfort zwischen 7,00 € und 10,00 €.

Quick-Finder
Projekte & Tools

Ich brauche ...

THEMA


FORMAT

STUFE


SCHLAGWORT


Neue Unterrichtsmaterialien und Informationen zu aktuellen Themen – bleiben Sie auf dem Laufenden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Anregungen.