Projekte & Wettbewerbe

Dialog mit der Jugend

Zielgruppe

Interessierte Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe

Ziel

Die Wirtschaftskompetenz der Jugendlichen fördern und das Interesse für ökonomische Zusammenhänge wecken.

Zeitraum

Von Oktober bis April finden jedes Jahr 50 Veranstaltungstermine im Ruhrgebiet statt.

Info

Unter dem Motto „Raus aus den Klassenzimmern, rein ins Unternehmen!“ ermöglicht der Initiativkreis Ruhr Oberstufenschülerinnen und -schülern ein direktes Gespräch mit den Vorständen der deutschen Top-Unternehmen auf Augenhöhe – es geht um Wirtschaftsfragen und Zukunftsthemen. Die Vorstandsvorsitzenden der Unternehmen stehen den Jugendlichen einen Nachmittag lang persönlich Rede und Antwort. 

Unternehmensmitarbeiter kommen zunächst in die Schulen, um die Schülerinnen und Schüler mit grundsätzlichen Informationen zum Unternehmen zu versorgen. Die Schülerinnen und Schüler selbst setzen die Schwerpunkte, die sie besonders interessieren und bereiten sich mit einer Themen- und Frageliste auf den Begegnungstermin vor.

In drei Veranstaltungsmodellen mit unterschiedlichen Schwerpunkten finden die Treffen mit den Unternehmenslenkern statt:

  • Der Classic-Termin
  • Der Praxistermin  
  • Die Fallstudie

Ökonomische Inhalte werden so nachhaltig in den Schulen verankert, denn im persönlichen Kontakt mit authentischen Unternehmern wird die Neugier auf das Thema Wirtschaft geweckt.

Ansprechpartner

Initiativkreis Ruhr
Projektleiter Bernd Kreuzinger

Telefon: (0201) 89 66-630

E-Mail

kreuzinger(at)i-r.de

Link

Hier geht's zum Projekt

Wettbewerb

Nein

Quick-Finder
Projekte & Tools

Ich brauche ...

THEMA


FORMAT

STUFE


SCHLAGWORT


Neue Unterrichtsmaterialien und Informationen zu aktuellen Themen – bleiben Sie auf dem Laufenden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Anregungen.