Sonstiges

Angebot und Nachfrage

Experiment

In einem Experiment schlüpfen die Schülerinnen und Schüler in die Rollen von jeweils Konsumenten und Anbietern. In einem ersten Durchlauf (drei Runden) stehen die Konsumenten vielen Anbietern gegenüber, von denen sie mit ihrem Budget die heißbegehrten Luridom kaufen. Im zweiten Durchlauf (wieder drei Runden) wechseln viele Anbieter zu den Konsumenten, sodass sich Konsumenten nur noch wenigen Anbietern gegenüber sehen. Im dritten und letzten Durchlauf (wieder drei Runden) schließlich gibt es nur noch einen einzigen Anbieter. Die Schülerinnen und Schüler erleben so ganz praxisnah die Effekte bzw. Auswirkungen der Marktformen Polypol, Oligopol und Monopol auf den Preis und die Macht, die die Anbieter über den Preis und die Konsumenten bekommen können. 

Dieses Experiment eignet sich gut für den Einstieg in die Unterrichtseinheit „Marktformen und Wettbewerb“.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren ...

Projekte & Tools

Quick-Finder
Unterrichtsmaterialien

Ich brauche ...

THEMA


FORMAT

STUFE

SCHULE


SCHLAGWORT


Neue Unterrichtsmaterialien und Informationen zu aktuellen Themen – bleiben Sie auf dem Laufenden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Anregungen.