Entgeltabrechnung: Vom Brutto zum Netto

Haushalt und Geld

Hauptschule, Realschule, Gymnasien | Sekundarstufe I + II

Unterrichtsentwurf
10.08.2018
90 Minuten
3679 Downloads

Den Unterschied zwischen Brutto und Netto zu kennen und zu wissen, wie es zu dieser Differenz kommt, ist sowohl für das berufliche als auch das private Leben unabdingbar. Denn das Bruttogehalt, das in Stellenausschreibungen und Arbeitsverträgen angegeben ist, landet nicht auf dem Konto des Arbeitnehmers.

In diesem Unterrichtsentwurf lernen die Schülerinnen und Schüler, welche Steuern und Sozialversicherungsbeiträge von einem Bruttogehalt abgezogen werden und wie die persönliche Lebenssituation die verschiedenen Größen beeinflusst.