Modell der offenen Volkswirtschaft

Staat und Wirtschaftspolitik

Gymnasien, Realschule, Hauptschule, berufliche Schulen | Sekundarstufe I

Arbeitsblatt
29.08.2018
574 Downloads

Anhand eines Schaubilds soll den Schülerinnen und Schülern das „Modell der offenen Volkswirtschaft“ verdeutlicht werden. Dargestellt ist, wie die Akteure der Volkswirtschaft durch monetäre- bzw. Leistungsströme in Beziehung stehen. Diese Beziehungen sollen durch die Schüler/innen benannt werden. Auf spielerische Weise erlernen sie somit den erweiterten Wirtschaftskreislauf.