Rationalität, Irrationalität und die Einstellung zu Risiko

Unternehmen und Markt

Gymnasien, Realschule, Hauptschule, berufliche Schulen | Sekundarstufe I

Unterrichtsentwurf
28.08.2018
562 Downloads

Wie trifft man Entscheidungen? Welche Entscheidungen sind rational? Und wie ist unsere Einstellung zum Risiko? All diese Fragen werden in dieser Unterrichtseinheit behandelt. Konkret lernen die Schüler/innen, dass man Entscheidungen rational, irrational oder indifferent  gegenüberstehen kann und diese von außen beeinflusst werden können. Die Schüler/innen werden sich bewusst, dass Entscheidungen von risikoscheuen Menschen anders gefällt werden als die von risikofreudigen Menschen.

Der Risikomat (ebenfalls unter Projekte und Tools) eignet sich hervorragend als Einstieg in diese Unterrichtseinheit.