Unterrichtsmaterialien

Über diese Rubrik

In der Rubrik Unterrichtsmaterialien finden Sie Stundenentwürfe, Arbeitsblätter und weitere Materialien zum kostenlosen Download – entwickelt in Zusammenarbeit mit Lehrern, als Ergänzung zum Lehrbuch oder als Grundlage für den Vertretungsunterricht.

Neues Unterrichtsmaterial

Von Zielen und Zielkonflikten: Das magische Sechseck

Ein stabiles Preisniveau, ein hoher Beschäftigungsstand, ein außenwirtschaftliches Gleichgewicht sowie ein angemessenes und stetiges Wirtschaftswachstum – das sind die Ziele des Stabilitäts- und Wachstumsgesetzes. Weil sich diese vier Ziele kaum gleichzeitig verwirklichen lassen, bezeichnet man sie auch als „magisches Viereck”. Heute wird das magische Viereck in aller Regel von der gerechten Einkommens- und Vermögensverteilung sowie dem Erhalt einer lebenswerten Umwelt zum magischen Sechseck ergänzt. In dieser Unterrichtseinheit erarbeiten die Schülerinnen und Schüler zunächst ihre persönlichen Ziele – und vergleichen diese dann mit den tatsächlichen Leitlinien der Wirtschaftspolitik.

Neues Unterrichtsmaterial

Das AGG beachten und anwenden

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) soll in Deutschland vor Ungleichbehandlung und Diskriminierung schützen. In dieser Unterrichtseinheit lernen die Schülerinnen und Schüler die rechtlichen Grundlagen des AGG kennen und wenden das Gesetz am Beispiel einer Stellenausschreibung an. Zum Abschluss des Unterrichtsblocks werden weitere Bereichen des gesellschaftlichen Zusammenlebens thematisiert, in denen Ungleichbehandlung zum Problem werden kann – und das AGG gilt.

Neues Unterrichtsmaterial

Marketing: Wie Unternehmen versuchen, ihren Absatz zu steigern

Marketing – das ist alles, was ein Unternehmen tut, um den Verkauf seiner Produkte zu steigern. Zum Marketing gehört nicht nur die klassische Werbung, sondern es fängt schon viel früher, bei einer kundenorientierten Produktentwicklung, an. In dieser Unterrichtseinheit lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Marketinginstrumente aus den Bereichen Produktpolitik, Preispolitik, Distributionspolitik und Kommunikationspolitik kennen. Diese werden dann auf ein Fallbeispiel, den fiktiven Handyhersteller „Orange”, angewendet.

Neue Smartboard-Module

Foto: shutterstock
Foto: shutterstock

Rechtsformen von Unternehmen

Wie viele Personen gründen eine GmbH? Wie hoch ist das Startkapital einer Aktiengesellschaft? Muss ein Einzelunternehmer im Handelsregister eingetragen sein? Was sind die Unterschiede einer OHG und KG?

Die neuen Smartboard-Module „Rechtsformen von Unternehmen” befassen sich im Bereich der Existenzgründung mit Rechtsformen von Unternehmen inklusive ihren Kriterien und der geeigneten Wahl einer Rechtsform. Anhand zahlreicher interaktiver Module kann der Unterricht anschaulich und schüleraktiv gestaltet werden.

Neues Unterrichtsmaterial

FOTO: Fotolia/djama
FOTO: Fotolia/djama

Unternehmerische Entscheidungen: Selber machen oder outsourcen?

In Zeiten zunehmender Spezialisierung und Globalisierung stellt sich für Unternehmen immer häufiger die Frage: Müssen wir dieses Bauteil selbst produzieren oder können wir es liefern lassen? Im angelsächsischen Sprachraum gibt es für solche unternehmensstrategischen Entscheidungen eine treffende Kurzformel: „Make or Buy?” In dieser Unterrichtseinheit spielen die Schülerinnen und Schüler ein Fallbeispiel durch und lernen dabei eine Methode kennen, mit deren Hilfe Unternehmen kalkulieren, was für sie günstiger ist: Eigenfertigung oder Fremdbezug.

Neues Unterrichtsmaterial

FOTO: Fotolia/industrieblick
FOTO: Fotolia/industrieblick

Eigenfertigung oder Fremdbezug: Wenn die Qualität entscheidet ...

Nicht immer geben in Unternehmen allein Kostenüberlegungen den Ausschlag bei der Entscheidung zwischen Eigenfertigung und Fremdbezug. In dieser Unterrichtseinheit geht es darum, sämtliche Vor- und Nachteile zu diskutieren, und zwar anhand desselben Fallbeispiels wie in der Unterrichtseinheit zu den Kostenüberlegungen.

Riester-Rente
Unterrichtsentwurf | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Verbraucherpreisindex
Arbeitsblatt | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Riester-Rente
Arbeitsblatt | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Das magische Sechseck
Unterrichtsentwurf | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Trittbrettfahrerproblem bei öffentlichen Gütern
Unterrichtsentwurf | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Trittbrettfahrerproblem bei öffentlichen Gütern
Sonstiges | SEK II | Berufliche Schule | Gymnasium
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (Rollenspiel + Arbeitsauftrag)
Arbeitsblatt | SEK II | Berufliche Schule | Gymnasium
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (Musterlösungen)
Arbeitsblatt | SEK II | Berufliche Schule | Gymnasium
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (Übungsaufgaben)
Arbeitsblatt | SEK II | Berufliche Schule | Gymnasium
Marketing-Mix
Unterrichtsentwurf | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Marketing-Mix (Ausgangssituation)
Arbeitsblatt | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Marketing-Mix (Arbeitsauftrag und Information)
Arbeitsblatt | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Zölle und Globalisierung
Unterrichtsentwurf | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Zollbelastungen
Arbeitsblatt | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule
Die Bedeutung von Zöllen für die Globalisierung
Sonstiges | SEK II | Gymnasium | Berufliche Schule

Quick-Finder
Unterrichtsmaterialien

Ich brauche ...

THEMA


FORMAT

STUFE

SCHULE


SCHLAGWORT


Neue Unterrichtsmaterialien und Informationen zu aktuellen Themen – bleiben Sie auf dem Laufenden.

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Anregungen.